Fabienne Suter verabschiedet sich vom Spitzensport

Die 32-Jährige Schwyzerin Fabienne Suter zieht sich vom Leistungssport zurück. Mit 20 Podestplätzen war sie eine der prägenden Swiss-Ski Athletinnen der vergangenen 15 Jahre im Alpinen Ski-Weltcup.
Fabienne Suter hat sich entschieden, per sofort vom Spitzensport zurückzutreten: „Und plötzlich weisst du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen, und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen. Im Vertrauen auf diesen Zauber ist für mich der richtige Zeitpunkt gekommen, neue Wege zu gehen“, sagt die Schwyzerin. Die 32-Jährige kann auf 15 Jahre und insgesamt 20 Podestplätze im Weltcup, davon vier Siege, zurückblicken. Fünf …

Lesen Sie den ganzen Artikel »

Damen News, Pressenews »

Elena und Nadia Fanchini kämpfen wie die Löwinnen

Montecampione – Die Ski-Schwestern Elena und Nadia Fanchini arbeiten sich schrittweise nach vorne. Die Rehabilitation verläuft gut, und die beiden italienischen Skirennläuferinnen blicken zuversichtlich nach vorne. Ihr Ziel ist natürlich die Teilnahme an den Olympischen Winterspielen im südkoreanischen Pyeongchang im noch fernen Februar 2018. Nadia arbeitet im physiotherapeutischen Bereich, das Gleiche können wir von Elena berichten. Letztere wurde vor eineinhalb Monaten am linken Knie operiert.
Die ältere der beiden Schwestern berichtet, dass sie die Physiotherapie zu ihrer täglichen Begleiterin auserkoren hat. Ferner finden auch viele Einheiten im Schwimmbad statt. Der chirurgische …

Damen News, Pressenews »

Marie Marchand-Arvier und Vincent Jay sind glückliche Eltern geworden

Bourg-Saint-Maurice – Die ehemalige französische Skiweltcup-Rennläuferin Marie Marchand-Arvier, ihres Zeichens 2009 bei der Heim-WM in Val d’Isère Zweite im Super-G, ist Mutter geworden. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Vincent Jay wurden sie glückliche Eltern einer kleinen Lisa.

Vincent Jay ist auch sehr sportlich. Das zeigt uns der Gewinn der Goldmedaille im Biathlon in Vancouver 2010. Die ersten Tests haben noch nicht bekanntgegeben, ob Lisa nun Skirennläuferin oder Biathletin wird. Auf alle Fälle wünschen wir der glücklichen Jungfamilie alles Gute.

Damen News, Pressenews »

Fit & Aktiv mit Viktoria Rebensburg!

Die derzeit erfolgreichste deutsche Skirennläuferin und Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg startet ab Mai 2017 mit einem eigenen Projekt für Kinder und Familien. Gemeinsam mit dem Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege sowie der Molkerei Berchtesgadener Land möchte die Leistungssportlerin unter dem Titel „Fit & Aktiv“ die verschiedenen Aspekte sowie die Bedeutung von Gesundheit über eine mobile Erlebniswelt für die jungen Teilnehmer an Schulen und auf verschiedenen Veranstaltungen in Bayern aufzeigen und erlebbar machen.
Nach einer rund zweijährigen Konzeptions- und Pilotphase geht das Projekt „Fit & Aktiv“ mit Viktoria Rebensburg ab Mai als …

Herren News, Pressenews »

Sepp Brunner als ÖSV-Abfahrtstrainer?

Innsbruck – Die „Kronenzeitung“ berichtet in ihrer morgigen Ausgabe, dass Sepp Brunner, der von Swiss Ski „degradierte“ Speedcoach ÖSV-Abfahrtstrainer werden soll. Der 58-jährige Steirer wollte sich zu dieser Angelegenheit nicht äußern. Am Mittwoch gibt es eine Pressekonferenz über neue Strukturierungen innerhalb des ÖSV. Diese findet in der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck statt.

Sollte Brunner wirklich in seiner Heimat das Ruder übernehmen, würde er das Erbe von Florian Winkler antreten. Folglich würde er, gemeinsam mit Werner Franz, Olympiasieger Matthias Mayer und Co. zur Seite stehen und im Olympiawinter 2017/18 betreuen.

Pressenews »

Fans umzingeln Christof Innerhofer und Co. im Schnalstal

Schnals – Am letzten Wochenende waren mehr als 30 Wintersportlerinnen und -sportler im Südtiroler Schnalstal anwesend. Dabei trafen Fans und kleine Skirennläuferinnen und -läufer auf ihre Idole. Domme Paris, Christof Innerhofer, Manu Mölgg, Hanna Schnarf, Verena Stuffer, Nicol Delago, Simon Maurberger und Fede Brignone nahmen die Gelegenheit am Schopf und maßen sich mit dem Nachwuchs im Riesenslalom.
Doch das war noch nicht genug. Die Ski-Asse standen für Gespräche, Selfies und Autogramme geduldig zur Verfügung. Aber auch die azurblauen Stars im Biathlon, Freestyle, Ski nordisch und im Snowboard gaben sich ein Stelldichein.
Bericht …

Damen News, Pressenews »

Elena Curtoni muss tapfer und geduldig bleiben

Morbegno – Elena Curtoni kam Ende März während der Abfahrt im Rahmen der Italienmeisterschaft in Bardonecchia zu Sturz. Sie wartet nun auf das grüne Licht der Ärzte um endlich mit der Physiotherapie beginnen zu können. Die jüngere der Curtoni-Schwestern erzählt, dass sie zwar noch etwas Schmerzen hat, sich jedoch im gesteckten Zeitplan der Rehabilitation befindet.
Es geht langsam aufwärts und sie weiß, dass sie geduldig sein muss. Die italienische Skirennläuferin aus dem Veltlin, die in der vergangenen Saison bei zwei Super-G’s aufs Podest fuhr, zog sich eine Fraktur des linken Fußknöchels …

Damen News, Herren News, Pressenews »

Nicht nur bei Lindsey Vonn drehte sich das Trainerkarussell

Vail – Bevor die ersten Trainingslager beginnen, befinden sich die meisten Skirennläuferinnen und -läufer im verdienten Urlaub. Danach bereiten sie sich nach bestem Wissen und Gewissen auf den bevorstehenden Olympiawinter 2017/18 vor. Einige Athletinnen und Athleten werden von neuen Trainern betreut, währenddessen andere wieder auf den alten, weil bewährten Betreuerstab zählen.
Bei den Schweizer Speedherren wird der 58-jährige Österreicher Sepp Brunner nicht mehr dabei sein. Andy Evers, der mit Tina Weirather aus Liechtenstein gearbeitet hat, wird Beat Feuz und Co. in den Olympiawinter führen. Apropos Weirather: Sie wird nun auf die …

Herren News, Pressenews »

Auch 2017: Das DSV-Felix-Neureuther-Race-Camp

Deutschlands bester Slalomfahrer Felix Neureuther und der Deutsche Skiverband laden im Rahmen des „DSV-Felix-Neureuther-Race-Camps powered by SNOWTREX und Kornspitz“ auch 2017 wieder die erfolgreichsten jungen Nachwuchs-Rennläufer der letzten Saison zu einem Trainingswochenende ins Ötztal ein.
Race Camp
Vom 28. bis zum 30. April trainieren die jeweils besten deutschen Schülerinnen und Schüler sowie die beste Schülermannschaft der zurückliegenden Wettkampfsaison im österreichischen Ötztal mit Skistar Felix Neureuther. In diesem Jahr werden insgesamt sieben Mädchen und acht Buben am Start sein.
Skiwochenende mit dem Idol
Die Kinder im Alter von zehn bis zwölf Jahren konnten sich über …

Fis & Europacup, Pressenews »

Swiss-Ski News: Die Jüngsten sammelten fleißig Speed-Erfahrungen

Der Schritt von den Technik- zu den Speed-Disziplinen muss für junge Skitalente gut geplant werden. Es benötigt eine schrittweise Heranführung an die schnelles Skis. Letzte Woche haben sich 50 Juniorinnen und Junioren in Corvatsch den Speed-Disziplinen angenähert.
Anfang April fand in La Tzoumaz ein Speed-Camp statt – davon profitierten insgesamt 30 junge Talente. Im Graubünden trafen sich nun 50 junge Skirennfahrer der Regionalverbände, um die Speed-Elemente zu erlernen, sich Schritt für Schritt dem schnelleren Tempo anzunähern und das Vertrauen zu finden. „Es ist wichtig, dass dies nicht zu schnell geschieht, damit …

Herren News, Pressenews »

Riesenfete für Marcel Hirscher

Wals-Siezenheim – Gestern Abend fand in Wals-Siezenheim die große Marcel-Hirscher-Feier „Race Club 6.0“ statt. Der österreichische Skirennläufer Marcel Hirscher dankte seinen vielen Fans und freute sich, dass so viele seiner Anhänger den Weg zum Parkplatz der Red Bull Arena gefunden haben.
Hirscher schrieb viele Autogramme, stand für viele Selfies zur Verfügung und genoss das Bad in der Menge. Er erzählte, dass heute (gestern, Anm. d. Red.) ein Tag sei, an dem er so Vieles zurückgeben könne. Viele DJs kamen und heizten mit musikalischen Einlagen die Stimmung an. Es war eine richtig …